Venus

Hemisphärischer Blick auf die Venus

NASA

Venus und Erde gleichen sich zwar in Größe, Masse und chemischer Zusammensetzung, doch Oberfläche und Atmosphäre unterscheiden sich stark. So ist Venus in eine dichte und stets wolkenverhangene Atmosphäre eingehüllt. Im sichtbaren Licht erscheint diese Wolkenhülle strukturlos weiß, während sich im ultravioletten Licht auch Strukturen darin ausmachen lassen.


Quelle: https://www.weltderphysik.de/gebiet/universum/planeten-des-sonnensystems/venus/