Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Kategorie: Andere öffentliche Einrichtungen

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesober­behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Sie prüft, forscht und berät zum Schutz von Mensch, Umwelt und Sachgütern.

Sicherheit macht Märkte. Die BAM setzt und vertritt für Deutschland und seine globalen Märkte hohe Standards für Sicherheit in Technik und Chemie zur Weiterentwicklung der erfolgreichen deutschen Qualitätskultur „Made in Germany“. Diese Aufgabe erfüllt die BAM durch ihre engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Schwerpunkte:

Analytische Chemie; Referenzmaterialien; Chemische Sicherheitstechnik; Gefahrgutumschließungen; Umweltverträglichkeit von Materialien; Werkstofftechnik der Konstruktionswerkstoffe; Funktion von Polymeren; Bauwerkssicherheit, Materialschutz; Zerstörungsfreie Prüfung; Technisch-wissenschaftliche Querschnittsfunktionen

Straße: Unter den Eichen 87
PLZ/Ort: 12205 Berlin
Website: http://www.bam.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/physikatlas/?no_cache=1