Online-Veranstaltung: Haben Schwarze Löcher wirklich keine Haare?

Vortrag | 06.12.2020 | 11:30 Uhr in Hamburg

Im Vergleich zu der feurigen Kraft von Sternen oder der majestätischen Schönheit von Galaxien machen Schwarze Löcher eigentlich nicht viel her. Sie sind einfach nur - schwarz! Und dennoch üben sie eine unvergleichliche Faszination auf uns aus und sind sogar einen Nobelpreis wert. Aber was genau ist ein Schwarzes Loch? Woher wissen wir, dass Schwarze Löcher tatsächlich existieren?

Gemeinsam mit dem, als ,Dr. J‘ aus dem online-Hubblecast von NASA und ESO bekannten, Dr. Jochen Liske werden wir diesem spannenden Phänomen näher kommen. Als Astrophysiker und Astronom der Hamburger Sternwarte, beschäftigt sich Prof. Dr. Jochen Liske nicht nur intensiv mit der „dunklen Energie“ und der Expansion des Universums, sondern ist zudem auch als Moderator der Fernsehserie „Hubble - Mission Universum“ bekannt.

Der Vortrag mit anschließender Fragerunde wird für alle Teilnehmer live gestreamt und, sofern es das Infektionsgeschehen zulässt, werden einige wenige Teilnehmer ausgelost, die sich den Vortrag live hier vor Ort im SFZ Hamburg anschauen dürfen. Der Anmeldeschluss ist am Freitag, 4.12.2020 um 18:00.

Zielgruppe: Jugendliche, Jedermann

Veranstaltungsort: Schülerforschungszentrum Hamburg
Adresse: Grindelallee 117, 20146 Hamburg
Website: https://sfz-hamburg.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/