Aufgrund der aktuellen Situation fallen viele der hier gelisteten Veranstaltungen aus. Bitte informieren Sie sich über Absagen und Änderungen auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters.


Anfang und Ende des Universums: Wie alles begann, wie alles endet

Vortrag | 03.04.2020 | 20:00 Uhr in München

Der Vortrag vermittelt dem Hörer anschaulich unseren heutigen Kenntnisstand zur Entwicklung des Universums. Hat es wirklich einen Urknall gegeben? Was geschah vor dem Urknall? Wird die beschleunigte Expansion des Universums für immer anhalten? Was versteht man unter der geheimnisvollen Dunklen Materie und der Dunklen Energie? Was können wir lernen aus dem ersten Bild eines Schwarzen Loches in der 50 Millionen Lichtjahren entfernten aktiven Galaxie M87*? Wie klingt das Universum nach der Entdeckung der Gravitationswellen? Ein Vortrag über das Schicksal des Universums, nichts für schwache Nerven!

Vortragender: Prof. Thomas Boller (Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Garching)

Eintritt: 8 Euro (ermäßigt 6 Euro)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Bayerische Volkssternwarte München
Adresse: Rosenheimer Straße 145h, 81671 München
Website: http://www.sternwarte-muenchen.de/index.html

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/