Aufgrund der aktuellen Situation fallen viele der hier gelisteten Veranstaltungen aus. Bitte informieren Sie sich über Absagen und Änderungen auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters.


Spektroskopische Diagnostik – Was Licht zur schnellen Charakterisierung von Infektionen und Sepsis beitragen kann

Vortrag | 01.04.2020 | 19:30 Uhr in Frankfurt am Main

Infektionskrankheiten und Sepsis als lebensbedrohliche Komplikation bei Infektionen zählen zu den häufigsten Todesursachen weltweit. Klinische Studien belegen, dass eine individuell auf den Patienten und seinen Erreger angepasste Therapie in den ersten Stunden die Krankenhaussterblichkeit verringern kann. Dies erfordert jedoch eine schnelle Diagnostik, inklusive einer umfassenden Charakterisierung der Erreger und ihrer Antibiotikaempfindlichkeit. Photonische Techniken bieten hier ein hohes Potential, um die Zeit bis zum Ergebnis für den Arzt dramatisch zu verkürzen. Im Rahmen des Vortrags werden Ihnen zwei photonische Ansätze vorgestellt: 1. Eine umfassende optisch-spektroskopische Charakterisierung bakterieller Infektionserreger in nur wenigen Stunden und 2. Eine schnelle spektroskopie-basierte Charakterisierung der Immunantwort.

Vortragende: Prof. Dr. Ute Neugebauer (Leibniz-Institut für Photonische Technologien, Jena)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Physikalischer Verein Frankfurt
Adresse: Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt am Main
Website: http://www.physikalischer-verein.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/