Ebbe und Flut

Vortrag | 31.01.2020 | 20:00 Uhr in Frankfurt am Main

Anfang der neunziger Jahre stellte man beim CERN fest, dass die Energie der beschleunigten Elektronen etwas schwankte und konnte dies nicht erklären, bis ein Physiker von der Küste dieselbe Periodizität wie zuhause bei Ebbe und Flut erkannte. Was lässt den Wasserspiegel und die Elektronenenergie schwanken? Und warum an manchen Stellen um Dezimeter und an anderen um mehr als 15 Meter?

Vortragender: Friedrich W. Volck

Eintritt: 7 Euro (ermäßigt 5 Euro)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Physikalischer Verein Frankfurt
Adresse: Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt am Main
Website: http://www.physikalischer-verein.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/