Aufgrund der aktuellen Situation fallen viele der hier gelisteten Veranstaltungen aus. Bitte informieren Sie sich über Absagen und Änderungen auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters.


Lange Nacht der Wissenschaft in Konstanz

Sonstiges | 04.07.2020 | 17:00 Uhr

Die Lange Nacht der Wissenschaft ermöglicht Einblicke in die aktuelle Forschung, zeigt Erfindungen und Entdeckungen, lädt ein zu Diskussionen und Debatten und gewährt einen Blick in die Zukunft. Vor allem aber ermutigt sie, nicht nur zuzuschauen, sondern selbst zu Forschenden zu werden und Wissenschaft auch an unvermuteten Orten zu entdecken. Die Lange Nacht der Wissenschaft führt nicht nur in die Labore und Hörsäle, sondern auch mitten hinein ins Innere von Smartphones, Motoren und virtuellen Welten, in die Mathematik des Alltags, in öffentliche Debatten und Reformen, in Ausstellungen und sogar hinein in die Wissenschaft inmitten der Natur.

Die Lange Nacht der Wissenschaft wird an vier Standorten stattfinden: An der Universität Konstanz, an der Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung (HTWG), auf der Insel Mainau sowie im Bodenseeforum, wo die Pädagogische Hochschule Thurgau (PHTG) und die Stadt Konstanz gemeinsam ihr Programm präsentieren.

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort:
Adresse: ,

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/