Hubble und kein Ende - Neues vom Hubble Space Telescope

Vortrag | 20.09.2019 | 20:00 Uhr in Frankfurt am Main

Seit 1990 umkreist in 615 Kilometer Höhe das Hubble-Space-Telescope unseren Heimatplaneten, das bedeutet, fast 15 Jahre länger, als ursprünglich geplant. Somit zählt es zu den bisher erfolgreichsten Raumfahrtmissionen. Durch seine Arbeit mussten alte Vorstellungen verworfen, aber auch viele neue Einblicke in unser Universum gewonnen werden. Im Vortrag werden aktuelle Ergebnisse seiner Arbeit vorgestellt.

Vortragender: Dietmar Bönning

Eintritt: 7 Euro (ermäßigt 5 Euro)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum
Adresse: Georg-Voigt-Straße 14, 60325 Frankfurt am Main
Website: http://www.bik-f.de/root/index.php?page_id=9

Veranstalter: Physikalischer Verein Frankfurt
Website: http://www.physikalischer-verein.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/