Atome, Moleküle und Sternenstaub

Vortrag | 10.04.2019 | 19:00 Uhr in Hamburg
 Wir bestehen aus Sternenstaub. Genauer gesagt bestehen wir aus Atomen und Molekülen, die in und um Sterne entstanden sind. Ohne Sterne gäbe es zum Beispiel keinen Kohlenstoff, kein Eisen, kein Blei und dadurch auch keine Kohlenstoffketten, die in der DNA verbaut sind. Der Sternenstaub besteht aus vielen großen Molekülen und spielt vor allem in der direkten Umgebung von jungen und alten Sternen eine entscheidende Rolle. In dieser molekularen Welt laufen viele chemische und physikalische Prozesse ab, die man nun mit Hilfe modernster Observatorien, wie ALMA oder VLTI, genau untersuchen kann. Vortragende: Dr. Denise Keller (DESY, Hamburg)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Deutsches Elektronen-Synchotron DESY in Hamburg
Adresse: Notkestraße 85, 22607 Hamburg

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/