Aktuelle Entwicklungen und Zukunft der bemannten und robotischen Raumfahrt in Europa

Vortrag | 11.12.2018 | 19:00 Uhr in Heidelberg

Was macht die Europäische Weltraumorganisation ESA und welche Staaten gehören ihr an? Welche Satelliten werden derzeit von der ESA kontrolliert? Was erforschen Astronauten im All an Bord der internationalen Raumstation ISS? Thomas Reiter wird diese Fragen beantworten und einen Blick in die Zukunft der astronautischen und robotischen Raumfahrt geben und die allgemeinen ESA-Trends aufzeigen, darunter die laufenden sowie geplanten Satellitenmissionen. Auch die Nutzung und Versorgung der Internationalen Raumstation wird Thema sein.

Vortragender: Dr. Thomas Reiter (ESA)

Eintritt: 5 Euro

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Haus der Astronomie
Adresse: Königstuhl 17, 69117 Heidelberg
Website: http://www.haus-der-astronomie.de/de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/