Der gläserne Mensch – Die Physik von Röntgen, CT und MRT

Science Café

Vortrag | 26.09.2018 | 17:00 Uhr in Hamburg

Seit Wilhelm C. Röntgen vor etwa hundert Jahren eine „neue Art von Strahlung“ entdeckt hat, gibt es unzählige bildgebende Verfahren, mit denen es dank moderner Technik möglich ist, Aufnahmen vom Inneren des Körpers zu machen. Doch wie genau funktionieren CT, MRT oder gewöhnliche Röntgenaufnahmen? Welche Geräte erzeugen die Strahlung und wie kommen letztlich die detaillierten Bilder zustande? Der Vortrag wird Antworten auf diese und weitere Fragen geben, sodass man bei zukünftigen Röntgenaufnahmen weiß, welche physikalischen Prozesse gerade ablaufen.

Vortragende: Theresa Staufer

Zielgruppe: Jedermann, Jugendliche, Kinder

Veranstaltungsort: Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
Adresse: Notkestraße 85, 22607 Hamburg
Website: http://physik-begreifen-hamburg.desy.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/