Media

Ausbreitung des Tōhoku-Erdbebens

Nach dem starken Tōhoku-Erdbeben breiteten sich nachweisbare Schwankungen im Schwerefeld der Erde mit Lichtgeschwindigkeit aus. Das Zentrum des Bebens ist mit einem schwarzen Stern markiert und die Standorte der Seismometer mit Dreiecken gekennzeichnet.

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: https://www.weltderphysik.de/media/