Media

Magnetische Nanoröhrchen

Durch mehrfache ALD-Abscheidung erzeugte magnetische Nanoröhrchen mit variierendem Durchmesser. Die von Forschern um Professor Nielsch an der Universität Hamburg gefertigten Strukturen durchmessen zwischen 150 und 75 Nanometer.