Universität Bayreuth, Physikalisches Institut

Kategorie: Universitäten

Die Universität Bayreuth ist eine international operierende, kooperations- und schwerpunktorientierte Forschungsuniversität mit innovationsfähigen Strukturen. Durch Forschung, Lehre und Weiterbildung dient sie dem wissenschaftlichen Fortschritt und einer wissenschaftsbezogenen Ausbildung. Im Rahmen ihrer Forschungs- und Lehraufgaben widmet sie sich der Qualitätssicherung und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. 

Forschungsschwerpunkte der Physik in Bayreuth sind die Bereiche der Festkörperphysik, der Nichtlinearen Dynamik und der Physik der Weichen Materie. Diese Bereiche sind miteinander verzahnt, z.B. durch die Wahl der untersuchten Materialien, wodurch ein thematischer Überlapp besteht.

Forschung und Lehre sind eng miteinander verknüpft. In Wahlpflichtveranstaltungen, Seminaren und Spezialvorlesungen werden die Studierenden an aktuelle in Bayreuth vertretene Forschungsgebiete der Physik herangeführt. Im Rahmen von Master- und Doktorarbeiten erfolgt die direkte Beteiligung an Forschungsprojekten dieser Arbeitgebiete.

Straße: Universitätsstraße 30
PLZ/Ort: 95440 Bayreuth
Website: http://www.physik.uni-bayreuth.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/physikatlas/?no_cache=1