Glauben ist gut. Selber messen und verstehen ist besser!

Vortrag | 20.09.2019 | 20:00 Uhr in München

Der Mensch muss wissenschaftliche Erkenntnisse nicht als gegeben hinnehmen. Durch Nachdenken und einfache Experimente kann vieles selbst überprüft werden. Naturwissenschaftliche Methoden werden im Vortrag ebenso skizziert, wie auch Messungen. Ausgehend von Modellen prüfen wir diese dann auf Stichhaltigkeit. Im Ergebnis rücken wir die Erde aus dem Zentrum und die Sonne kommt zu ihrem angestammten Platz.

Vortragender: Martin Elsässer

Eintritt: 9,44 Euro (ermäßigt 7,28 Euro)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Bayerische Volkssternwarte München
Adresse: Rosenheimer Straße 145h, 81671 München
Website: http://www.sternwarte-muenchen.de/index.html

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/