Die Zukunft der Astronomie am MPIA: An welchen noch offenen Fragen wird am MPIA geforscht?

Vortrag | 14.07.2019 | 11:00 Uhr in Heidelberg
Die Zukunft ist nicht vorhersagbar, auch nicht in der Astronomie. Aber natürlich haben Astronomen viele Erwartungen was noch entdeckt oder verstanden werden sollte: ob schwarze Löcher in unserer „Nachbarschaft“ oder Exoplaneten, die unserer Erde ähneln, welche mit – und nur mit – neuen Teleskopen, Instrumenten oder Satelliten gefunden werden können. Und solch neue Beobachtungsmöglichkeiten müssen oft Jahrzehnte im Voraus geplant werden. Der Vortrag wir einige der aufregendsten zukünftigen „Entdeckungsmaschinen“ der Astronomie vorstellen. Vortragender: Prof. Dr. Hans-Walter Rix (Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg) Eintritt: 5 Euro

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Haus der Astronomie
Adresse: Königstuhl 17, 69117 Heidelberg
Website: http://www.haus-der-astronomie.de/de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/