Die schwere Geburt eines neuen Weltbildes

Vortrag | 22.02.2019 | 20:00 Uhr in Frankfurt am Main

Welche Stolpersteine / Fehleinschätzungen haben dazu geführt, dass ein nicht korrektes Weltbild mit ruhender Erde im Mittelpunkt für über fast 2000 Jahre als das allein richtige angesehen wurde? So war es ein langer Weg von der Physik des Aristoteles über den Almagest des Ptolemäus bis hin zu den exakten Rudolphinischen Tafeln eines Johannes Kepler.

Vortragender: Rüdiger Brenner

Eintritt: 6 Euro (ermäßigt 4,50 Euro)

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Physikalischer Verein Frankfurt
Adresse: Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt am Main
Website: http://www.physikalischer-verein.de/

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/