Die taumelnde Erde im Laborexperiment

Vortrag | 06.03.2019 | 14:00 Uhr in Dresden
Die Firma SBS Bühnentechnik GmbH baut zur Zeit am Institut für Fluiddynamik einen präzessionsgetriebenen Flüssigmetall-Dynamo, mit dem ein möglicher Mechanismus der Entstehung des Erdmagnetfeldes untersucht werden soll. Diese Anlage und weitere Experimente des DRESDYN-Projektes werden im Rahmen eines Vortrages und einer Führung vorgestellt.

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Helmholtz Zentrum Dresden Rossendorf
Adresse: Bautzner Landstraße 400, 01328 Dresden
Website: www.hzdr.de

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/