Workshop für Schülerinnen und Schüler zum bundesweiten Max-Planck-Tag

Workshop | 14.09.2018 | 09:34 Uhr in Hannover
Wie hat das neue Zeitalter der Gravitationswellen-Astronomie unser Verständnis vom Universum verändert? Wie machen Max-Planck-Forschende mit hoch präzisen Laserinstrumenten unsichtbare schwarze Löcher hörbar? Warum brauchen sie dafür leistungsfähige Großrechner? Diese und weitere Fragen beantworten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Gravitationsphysik in Hannover in diesem Workshop.

Zielgruppe: Jedermann

Veranstaltungsort: Albert-Einstein-Institut Hannover (Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik)
Adresse: Callinstraße 38, 30167 Hannover
Website: http://www.aei.mpg.de/2162/de

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vorort/events/