Die wundersame Welt von Ultraviolett und Infrarot

Physik am Samstag

Vortrag | 05.11.2022 | 10:00 Uhr in Dresden

Wir alle kennen die Farben eines Regenbogens. Aber neben dem sichtbaren Licht gibt es noch mehr zu entdecken. Die Sonne sendet auch infrarote (IR) und ultraviolette (UV) Strahlung aus, die wir mit bloßem Auge nicht wahrnehmen können. Jedoch reagiert unsere Haut auf solche Strahlung. Auch manche Tiere können UV-Licht wahrnehmen. Die Unsichtbarkeit ermöglicht viele überraschende und verblüffende Effekte, die man mit Hilfe spezieller Kameras sichtbar machen kann. So kann man UV und IR an vielen Stellen nutzen: Geldscheine besitzen Sicherheitsmerkmale im Infraroten und Ultravioletten, Fern­bedienungen senden infrarotes Licht und Bewegungsmelder reagieren auf unsere Wärme­strahlung. Die Eigenschaften des Sonnenlichts, die Farben des sichtbaren Spektrums und faszinierende Spielereien mit infrarotem und ultravioletten Licht werden im Vortrag an zahlreichen Beispielen und Experimenten demonstriert.

Vortragende: Prof. Dr. Gesche Pospiech

Zielgruppe: Jedermann, Jugendliche

Veranstaltungsort: Technische Universität Dresden
Adresse: Zellescher Weg 19, 01069 Dresden

Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zur Website des Dienstes „Google Maps“. Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.

Quelle: https://www.weltderphysik.de/vor-ort/veranstaltungen/