Neue Chefredaktion und Projektleitung bei WeltderPhysik.de

Bojahr geht - Kube kommt

Hamburg - Zum 3. September 2007 hat die langjährige Chefredakteurin Dr. Heidrun Bojahr die Projektverantwortung und Chefredaktion an ihren Nachfolger Dr. Jens Kube übertragen. Frau Bojahr hat die Geschicke des Portals gute vier Jahre seit August 2003 gelenkt, das Portal mitaufgebaut, etabliert und auf Erfolgskurs gesetzt.

Unter Ihrer Verantwortung wurde das Portal im September 2005 auf eine neue technische Basis gestellt, damit barrierefrei und so für alle Besucher geöffnet, des weiteren wurde eine neue Welt der Physik erfolgreich mit neuer Struktur und neuem Gewand zum 15. März 2006 der Öffentlichkeit präsentiert. Seit 2003 konnte das Besucherinteresse von 12.000 Besuchen auf über 200.000 Besuchen pro Monat erheblich gesteigert werden. Seit dem Relaunch im März 2006 wurden nahezu 2 Millionen Besuche gezählt und zahlreiche neue Interessenten für WeltderPhysik gewonnen.

Der neue Chefredakteur Jens Kube übernimmt ein gutaufgestelltes, erfolgreiches Portal. Als promovierter Physiker mit Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit am Alfred-Wegner-Institut in Bremen bringt Herr Kube viele Ideen mit, diesen Erfolgskurs weiter fortzuführen und unter seiner Leitung weiter zu steigern.