Für eine chronologische Übersicht über alle Nachrichten aus allen Gebieten besuchen Sie das Nachrichtenarchiv.

Nachrichten aus Physik und Technik

Atmende Muskeln: Neue Energiequellen für künstliche Linearantriebe

Weltweit lassen Forscher die Muskeln spielen. Jedoch rein künstliche. Einen weiteren Fortschritt erzielten nun amerikanische Wissenschaftler. Sie entwickelten auf der Basis von Nanoröhrchen aus Kohlenstoff und Formgedächtnismetallen künstliche Muskeln, die direkt mit Methanol oder Wasserstoff statt mit Strom versorgt werden können. In wenigen Jahren sollen sie prothetische Gliedmaßen und Roboter in Bewegung setzen.