Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zu Google Maps.

Jugend Technik Schule im FEZ

Kategorie: Schülerlabore

Wissenschaft und Technik sind spannend – sie machen Spaß und warten auf junge Forscher und Erfinder. In einem mehrstufigen, aufeinander aufbauenden Kurssystem, das sich an den Schuljahresrhythmus anlehnt, werden technisches Interesse geweckt, schulisches Wissen ergänzt, praktische Fähigkeiten erworben, Kreativität herausgefordert und berufliche Perspektiven erschlossen.

Die JugendTechnikSchule vermittelt praktisches Fachwissen auf den Gebieten Elektronik, Wetter/Klima/Umwelt, Robotik, Optik, Kommunikationstechnik, Bionik, Fahrrad/Motor/Verkehr und Modellbau.

Hierdurch wird der Erwerb von Kompetenzen bei der kritischen und verantwortungsbewussten Nutzung moderner Technik gefördert und ein Beitrag zu höherer Akzeptanz gewerblich-technischer Berufe und entspechender Studienrichtungen geleistet. In Thematik und Angebotsstruktur orientiert sich die JugendTechnikSchule am aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik. Unsere Fachzentren bieten optimale Bedingungen und eine kreative Atmosphäre zur Realisierung dieser Zielstellungen.