Aus dem Kalender von:

Teilchenphysik
Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zu Google Maps.
Workshop zum Bau einer Nebelkammer im Rahmen der Konferenz Schule MIT Wissenschaft in Dresden

Workshop zum Bau einer Nebelkammer im Rahmen der Konferenz Schule MIT Wissenschaft in Dresden

Dem Weltall auf der Spur

Kategorie: Workshop
12.11.2017 14:00 Uhr - 17:00 Uhr in Dresden (Sachsen)

Aus dem Weltall treffen ständig kosmische Teilchen auf die Erde. Obwohl diese Teilchen sekündlich durch uns hindurch fliegen, können wir sie nicht spüren oder sehen. Aber mit einer Nebelkammer kann man diese Teilchen erforschen. Sie ist ein einfacher Detektor, der bereits nach wenigen Minuten die ersten Teilchenspuren sichtbar macht.

Ziel des Workshops ist das Identifizieren und Beschreiben unterschiedlicher Teilchenspuren. Außerdem erfahren die Jugendlichen, was kosmische Teilchen sind und wie die Teilchenspuren in der Nebelkammer entstehen.

Im Workshop erfahren die Teilnehmer/innen mehr über kosmische Strahlung, ihre Entdeckung und die aktuelle Forschung in der Astroteilchenphysik. Im zweiten Teil dieses Workshops bauen die Teilnehmer/innen eine Nebelkammer, in der bereits nach wenigen Minuten die kosmischen Teilchen sichtbar werden. Außerdem werden noch weitere Schüler-Experimente vorgestellt, welche die Teilnehmer/innen kostenlos für den Unterricht beim Netzwerk Teilchenwelt ausleihen können.

Zielgruppe: Jugendliche
Technische Universität Dresden, Zeunerbau
  • Veranstaltungsort: Technische Universität Dresden, Zeunerbau
  • Straße: George-Bähr-Str. 3
  • PLZ/Ort: 01069 Dresden
Schule MIT Wissenschaft mit Netzwerk Teilchenwelt

Sie kennen eine Veranstaltung rund um die Physik, die noch nicht in unserem Kalender auftaucht? Wir freuen uns über neue Termine.