Stromleitung (flickr, AGrinberg)

Energie

Energie ist aus unserem Alltag nicht weg zu denken. Energie wärmt Wohnungen, treibt Züge und Autos an und bildet die Grundlage für Nahrung und moderne Kommunikation. Begriffe wie Energiekosten, Energiekrise oder Energie sparen bestimmen unser Leben ebenso wie die Aussprüche „Energie ist Leben“ oder „Ohne Energie geht gar nichts“. Und überall von der Theorie, über die Gewinnung in Kraftwerken oder Solarmodule bis zum Verbrauch in Automobilen und Küchenherden sind physikalische Prinzipien bestimmend.