Die erste Hälfte der inneren CMS-Spurtrommel. Auf dem Bild sind drei Lagen von Siliziummodulen zu sehen, welche ins Innere des CMS-Detektors eingebaut wurden..

Forschung – gefördert vom BMBF

Es scheint, als wären die großen Fragen der Weltentstehung und der Menschwerdung beantwortet. Doch hinter jeder Antwort tauchen weitere Fragen auf: Warum dehnt sich das Universum immer schneller aus? Welches sind die kleinsten Teilchen, aus denen sich alles zusammensetzt? Diesen und anderen Fragen geht die naturwissenschaftliche Grundlagenforschung nach.

Die Förderung der Grundlagenforschung ist aufgrund der föderalen Struktur in Deutschland in erster Linie Aufgabe der Länder. Einrichtungen und Vorhaben der wissenschaftlichen Grundlagenforschung mit überregionaler Bedeutung fördern Bund und Länder aber gemeinsam. Einen besonderen Schwerpunkt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Bereich der naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung bildet die sogenannte Verbundforschung.

Sie setzt an, wo aus der Zusammenarbeit von Forschungsgruppen – vor allem aus den Hochschulen – mit den Experimentiereinrichtungen an nationalen und internationalen Forschungszentren ungeahnt Neues entstehen kann. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Verbundforschung liegen bei physikalischen Untersuchungen, bei denen der Einsatz von aufwendigen Großgeräten unentbehrlich ist: Astrophysiker erforschen mit Großteleskopen die Weiten des Weltalls und Teilchenphysiker untersuchen mit großen Beschleunigeranlagen die kleinsten Bausteine der Materie.

Wichtige Schwerpunkte liegen aber auch bei der Erforschung der uns umgebenden Materie in ihrer vielfältigen Form, beispielsweise in den Biowissenschaften oder in der Materialforschung. In diesen Disziplinen haben Großgeräte in der Vergangenheit bereits bahnbrechende Fortschritte ermöglicht – und auch in Zukunft dürften Wissenschaftlern mithilfe dieser Forschungsinfrastrukturen neue und in ihrer Tragweite nur schwer abschätzbare Erkenntnisse gewinnen. Einige Beispiele für solche Verbundprojekte finden Sie auf den folgenden Seiten – jeden Monat stellen wir hier ein neues Projekt vor.

 
 

Weitere Forschungsprojekte aus den Bereichen…