Auf dem Bild ist eine schematische Darstellung der Photoelektronenspektroskopie zu sehen. Zwei kurze Laserpulse treffen nacheinander auf Kobalt. Mit einem Spektrometer lässt sich die Elektronenstruktur detektieren.

„Ultraschnelle Entmagnetisierung“

Kobalt kann sowohl ferromagnetisch als auch paramagnetisch sein – wie sich die Elektronen bei einem... Zum Interview

Norbert Pietralla von der Technischen Universität Darmstadt über deformierte Atomkerne

Folge 232 – Deformierte Atomkerne

Schwerpunkt: Norbert Pietralla von der Technischen Universität Darmstadt über Atomkerne, die spontan... Anhören

Das Bild zeigt eine elektronenmikroskopische Aufnahme eines Plasmonenwirbels, auf die dann zwei zirkular polarisierte Anrege- und Abfrage Laserstrahlen einfallen.

„Superzeitlupe für Plasmonenwirbel“

Forscher haben erstmals die Dynamik von wirbelförmigen Dichteschwankungen freier Elektronen in... Zum Interview

zwei nebeneinander angeordnete Sternspiralen mit Pfeilen, die die Rotationsrichtung angeben

„Dunkle Materie sollte den Takt angeben“

Vor zehn Milliarden Jahren bestanden Galaxien wohl hauptsächlich aus Gas und Staub – Dunkle Materie... Zum Interview

Alle Meldungen finden Sie im Nachrichtenarchiv.