Media

Leuchtender Ring um den Supernova-Überrest 1987A

In der Großen Magellanschen Wolke, 170.000 Lichtjahre von uns entfernt, leuchtete 1987 ein „neuer Stern“ auf. Diese Supernova kündete von der Explosion eines massereichen Sterns. Sechseinhalb Jahre später konnte das Weltraumteleskop Hubble die bei der Explosion ausgestoßene Materie beobachten.