Media

„Erbsenschote“

„Erbsenschote“ als Vorläufer künftiger Nanoelektronik-Bauteile: Ein Kohlenstoffnanoröhrchen, das mit Fullerenen – Kugeln aus Kohlenstoffatomen – gefüllt ist. Jede Kugel (grün) umschließt dabei ein Atom (rot). So kann die Forscherin mit einer abzählbaren Reihe von Spins experimentieren.