Media

Die Teilchen im Standard-Modell

Die gesichert geglaubte Erkenntnis über die Teilchenwelt ist im sogenannten Standard-Modell zusammengetragen. Danach gibt es zum einen Materieteilchen wie Elektronen und Quarks, aus denen Atomkerne, Atome, Moleküle und auch wir Menschen bestehen. Ferner funktionieren die Kräfte, in dem sich die Teilchen Kraftteilchen austauschen. Zu jeder Kraft gibt es dabei eigene Kraftteilchen. Zudem glauben die meisten Physiker an die Existenz der Higgs-Teilchen, die bei der Erzeugung der Masse ihre Finger im Spiel haben. Entdeckt wurden diese Teilchen bisher jedoch noch nicht.