Media

FRB 121102

Lokalisierung des schnellen Radioblitzes FRB 121102: Links das mit dem Very Large Array aufgenommene Radiobild der Region, der Radioblitz leuchtet jeweils in dem markierten Quadrat auf. Rechts eine optische Aufnahme des Gemini-Teleskops, das die leuchtschwache Galaxie zeigt, in deren Zentrum sich die Radioquelle befindet.