Media

Eine Metallfolie wird durch Laser angeregt

Die Grafik zeigt, wie eine Metallfolie mit einem Laser bestrahlt und angeregt wird. Um die dadurch provozierte Zustandsänderung des Materials zu beobachten, beschießt Petra Rudolf mit ihrer Forschungsgruppe die Oberfläche anschließend mit schnellen Elektronenpulsen, um dann die Beugung der Elektronen aufzuzeichnen. So können Rudolf & co im zeitlichen Verlauf nachvollziehen, wie sich die Struktur der Oberfläche auf atomarer Ebene ändert.