Media

Illustration der ultraschnellen Elektronenbewegungen

Physikern ist es erstmals gelungen, Elektronen in einem Festkörper mithilfe von Laserpulsen nicht nur zu ultraschnellen Schwingungen anzuregen, sondern diese auch zu vermessen.