Media

Skyrmionen

In Mangansilizium können sich magnetische Wirbel, sogenannte Skyrmionen, bilden, die seit einigen Jahren das Forscherinteresse wecken. Mithilfe von MIEZETOP können derartige Strukturen künftig eingehender untersucht werden.