Media

Versuchsaufbau zur Erzeugung des Quantengatters

Zwischen den beiden konisch abgedrehten Spiegeln in einem halben Millimeter Abstand, die durch das Loch in der Halterung zu sehen sind, ist ein einzelnes Atom gefangen, über das Lichtteilchen miteinander wechselwirken können. Der Pfeil zeigt den Ort des Atoms an. Die Grafik zeigt die Aufnahme einer speziellen Kamera, die das Fluoreszenzlicht des Atoms aufgenommen hat.