Media

Das Molekül zur Umwandlung von Infrarotlaserlicht zu weißem Licht

Die Grafik zeigt die sogenannte Frequenzkonversion: Die relativ freien, bewegten Elektronen außerhalb des Kerns des Moleküls absorbieren das Licht des Infrarotlasers und strahlen weißes Licht ab.