Media

Entwicklung des Mars

Die ursprüngliche Rotationsachse lag senkrecht zur Nord-Süd-Dichotomie (links). Durch den Tharsis-Vulkanismus gab es Wasser auf dem Mars, in den südlichen Tropen bildeten sich Flusstäler (Mitte). Die Masse der Tharsis-Region führte zu einem Umkippen der Rotationsachse des Planeten (rechts).