Media

Ejektafänger nach einem Impaktexperiment

Der Ejektafänger sammelt das beim Impakt herausgeschleuderte Material auf und erlaubt Forschern hinterher die Analyse der Trümmer. Dabei fanden sie unter anderem heraus, dass die Beschaffenheit des Auswurfmaterials sehr stark davon abhängt, wie viel Wasser das Target zuvor enthielt.