Media

Atominterferometer

Grafische Darstellung des Atominterferometers. Einzelne Atome (violette Punkte) werden in einem ultrahochgradigen Vakuum von der Kugel angezogen. Chamäleon-Felder müssten zu einer Abweichung vom normalen Gravitationsgesetz führen. Die Bewegung der Atome wird mithilfe eines Laserstrahls (rot) gemessen.