Media

Teilchenbeschleuniger SPS

Das Super Proton Synchrotron, kurz SPS, ist einer der drei Teilchenbeschleuniger am Europäischen Kernforschungszentrum CERN. Er dient als Vorbeschleuniger für den Large Hadron Collider und hat einen Umfang von knapp sieben Kilometern. An ihm werden auch noch Experimente wie COMPASS durchgeführt, die die hochenergetischen Teilchenstrahlen des SPS auf ruhende Ziele lenken.