Media

Bindungsenergien der Atomkerne

Mit zunehmender Anzahl von Protonen und Neutronen im Kern nimmt bei leichten Kernen die Bindungsenergie pro Nukleon zu. Danach bleibt sie nahezu konstant bei einem Wert von etwa acht Megaeletronenvolt pro Nukleon.