Media

Ladungsverteilung im Kobaltoxidkristall

In einem Kobaltoxidkristall fanden Forscher zwei verschiedene nanoskopische Zonen, die reich (blau) beziehungsweise arm (rot) an Ladungsträgern sind. Gleichzeitig bestimmten sie die magnetische Ordnung des Materials. Die Pfeile und Farben geben die Orientierungen der Elektronenspins oder magnetischen Momente an den einzelnen Atomen wieder.