Media

Pulsierende Bewegung eines Elektronenpaars

Physiker haben eine pulsierende Bewegung eines Elektronpaars in einem Heliumatom gefilmt: Bei 15,3 Femtosekunden (fs) befinden sich beide Elektronen dicht am Kern (Zentrum des Bildes) und entfernen sich dann von ihm. Die Farbe steht für die Wahrscheinlichkeit, ein Elektron am Ort A (vertikale Achse) und das zweite Elektron am Ort B (horizontale Achse) auf einer Schnittlinie durch das Atom (entlang der Laserpolarisationsrichtung) zu finden. Bei 16,3 Femtosekunden erreichen die Teilchen wieder ihre Ausgangsposition – sie bewegen sich also im Takt von etwa einer Femtosekunde.