Media

MUSE am VLT

Nachdem MUSE in Europa gebaut und getestet wurde, erfolgte der Transport an das Very Large Telescope nach Chile sowie der Einbau des über sieben Tonnen schweren Instruments am Telesk