Media

Philaes erster Landeplatz vor dem Aufsetzen

Dieses Bild nahm Philaes Kamera ROLIS etwa vierzig Meter über der Oberfläche des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko auf.

Die Oberfläche des Kometen ist gut erkennbar von millimeter- bis metergroßen Staubkörnern und Trümmern bedeckt. Der großen Block in der oberen rechten Ecke ist fünf Meter groß. In der gleichen Ecke ist Philaes Fahrwerk sichtbar. Ziel des ROLIS-Experiments ist es, die Textur und Mikrostruktur der Kometenoberfläche zu studieren.