Media

Kollisionsverhalten von Solitonen

Das Verhalten der beiden linear pendelnden Atomgruppen A und B hängt von der realitve Phase der Solitonen ab: Schwingen sie synchron, so nehmen sie bei jedem Zyklus für einen Augenblick denselben Ort ein, jedoch ohne sich zu stören. Im Fall gegenphasiger Schwingung befinden sich die Solitonen dagegen nie am selben Ort: Sie nähern sich bis zu einem gewissen Abstand an und tauchen hinter dem Ort des vermeintlichen Zusammenpralls wieder auf.