Media

Erweitertes Young-Experiment

Die Forscher schlagen diese auf drei Spalten erweiterte Version des Interferenzexperiments nach Young vor, um nichtklassiche Lichtwege nachzuweisen. Ihren Berechnungen zufolge könne zum Beispiel der in der Skizze gezeichnete mäandernde Pfad das Interferenzmuster merklich beeinflussen.