Media

Kleinstmögliche Diamanten in ultradünnen Nanofäden

Benzolmoleküle wurden durch hohen Druck aufgespalten. Als die Wissenschaftler den Druck allmählich sinken ließen, hatten die Kohlenstoffatome (schwarz) ausreichend Zeit, miteinander zu reagieren und sich so in einer hochgeordneten, einsträngigen Struktur zu verketten. Umsäumt wird der im Zickzack verlaufende Faden von Wasserstoffatomen (beige).