Media

Belichtungsfläche der OmegaCam

Die OmegaCAM verfügt über ein derart großes Gesichtsfeld, weil in ihr 32 Detektoren zusammengeschaltet sind. Jeder von ihnen hat 8,4 Megapixel, insgesamt liefert die Kamera 256 Millionen Bildpunkte. Die vier zusätzlichen Detektoren an der Seite dienen zu Mess- und Kalibrationszwecken.