Media

GPS-Station in Kalifornien

Eine Abschätzung des Wasserverlusts vor allem in den Grundwasserschichten gelingt den Forschern durch ein Netzwerk von 771 GPS-Stationen. Auf diesem Bild ist eine davon zu sehen.